Geschichte

Mit Stolz blicken wir auf eine lange Bau-Tradition zurück, die 1926 mit der Gründung unseres Familienunternehmens begann. Rund vierzig Jahre später erweiterten wir unser Geschäftsfeld 1968 um die Sparte Tiefbau, im Jahr darauf eröffneten wir in Kottes unser erstes Betonwerk. Die gute Auftragslage und Auslastung unser Kapazitäten zog 1979 eine Unternehmensexpansion (Büro Krems) sowie die Umwandlung der Einzelfirma in eine GmbH (1980) nach sich. Zusätzlich wurde das Leistungsangebot mit der Konzession für das Zimmereigewerbe am Standort Kottes und seit 1995 durch die Errichtung von Massiv-Fertigteilhäusern erweitert. Im April 2012 konnten wir getreu dem Motto “Alles aus einer Hand” schließlich auch unsere eigene Dachdeckerei feierlich eröffnen.

Gegenwärtig sorgen rund 130 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an drei Standorten dafür, dass unsere vielfältigen Angebote zu den gewünschten Ergebnissen und somit vollster Kundenzufriedenheit führen.

 

1926 1968 1979 2012