Wohnhausanlage Rohrendorf V

Am 17. Juni 2019 wurde das Projekt Wohnhausanlage Rohrendorf V feierlich übergeben (Gedesag)
Vlnr.: Herr Ing. Roland Schwarz (Gedesag), Herr Bmstr. Wolfgang Konrad (Gedesag), Herr Hannes Hengstberger (Firma Franz Schütz GmbH), Arch. DI Christian Mang, Dir. Bmstr. Ing. Alfred Graf, Prokurist Helmut Raffetseder (Firma Franz Schütz GmbH), DDI Peter Forthuber MBA (Gedesag), Prokurist Karl Stifter (Franz Schtz GmbH) und Prokurist Ing. Wolfgang Steinschaden 

VORHERIGER ARTIKEL   -   NÄCHSTER ARTIKEL